Aktuelles

Messdienerausflug 22.09.2018 – Geocaching im Weißhauswald Einmal im Jahr veranstaltet das Jugendteam der Pfarrei Liebfrauen einen Tagesausflug als Dankeschön für alle Messdienerinnen und Messdiener. Dieses Jahr fiel die Wahl auf eine Geocachingtour im Weißhauswald. Pünktlich um 9.30 Uhr versammelten sich 23 Kinder zusammen mit dem Jugendteam und Gemeindereferentin Jutta Trierweiler auf dem Parkplatz Wildgehege. Schnell hatten sich drei Gruppen gebildet. Etwas länger brauchte es, bis die jeweiligen Gruppenleiter die Benutzung der GPS- Geräte einigermaßen verstanden hatten. Dann zogen wir los. Die Aufgabe war: Mithilfe eines GPS- Gerätes bestimmte Orte anhand von Koordinaten zu finden und kleine Rätsel oder Fragen zu lösen, und das natürlich schneller als die anderen Gruppen. Jede Gruppe zog in eine andere Richtung von dannen und machte sich auf die Suche nach den ersten Koordinaten. Nachdem die ersten Startschwierigkeiten überwunden waren, wurden wir im Umgang mit den Geräten immer besser. Die Gruppen hatten Spaß auf dem Weg durch den Wald. Wir unterhielten uns, tauschten uns aus und hatten nach kurzer Zeit alle Aufgaben erledigt. Zum Beispiel sollten wir am Schusterskreuz die Vokale der Inschrift zählen, am Haus des Waldes die Anzahl der Vogelhäuschen ermitteln und die Frage beantworten, wie alt Karl Marx dieses Jahr geworden war. Am Ende hatten wir aber wohl doch irgendetwas falsch gemacht, denn zwei von drei Gruppen landeten nicht, wie geplant wieder am Parkplatz, sondern an einem Rastplatz an der Bitburger. Daher fiel das Picknick, welches den Abschluss dieses gemeinsamen Tages darstellen sollte, etwas magerer aus, als angedacht. Im Großen und Ganzen haben wir aber einen sportlichen, spaßigen Tag verbracht, und sogar das Wetter hat mitgespielt.
Jugendteam Liebfrauen Trier Liebfrauenstraße 2, 54290 Trier
Tel. 0651/17079-0 Fax 0651/17079-17